Nachts auf die Jagd gehen

Nachts auf die Suche nach einem Sex Date im Internet zu gehen, kann den zu erwartenden Erfolg deutlich in die Höhe treiben, dies habe ich kürzlich bei einem spannenden Selbstversuch herausgefunden. Ich war zugleich überrascht und begeistert von diesem Ergebnis, welches ich Euch natürlich auch nicht vorenthalten möchte, desweiteren versorge ich Euch noch mit einigen hilfreichen Tipps, damit auch Ihr in der tiefen und schwarzen Nacht zu Eurem erhofften Sexdate kommt.

Nach der Time Prime geht es rund

Schaut man sich auf den diversen Sexdating-Communities mal ganz genau um und versucht herauszufinden zu welchen Uhrzeiten sich die meisten Menschen auf diesen tummeln, wird man wohl schnell zu der Erkenntnis kommen, dass es eigentlich zwei Zeitbereiche gibt, in denen auf den Börsen am meisten los ist. Zum einen ist dies die Mittagszeit von etwa 12:00 bis 14:00 Uhr, während dieser Zeit trifft man hauptsächlich berufstätige Menschen auf den Communities an, welche die Mittagspause dafür nutzen noch schnell ein Sexdate zu verabreden. Die absolute Prime Time ist aber von ca. 18:00 bis 22:00 Uhr, wenn die Leute von der Arbeit kommen und sich zu Hause an den Pc setzen, zu dieser zeit trifft man die meisten Mitglieder auf einer Dating Börse an. Dies hört sich erst mal ziemlich erfolgsversprechend an, ist es aber leider nicht, denn aufgrund des meistens nicht ausgewogenen Verhältnisses zwischen Männern und Frauen trifft man zu dieser Zeit nicht nur auf die meisten Frauen (welche den Männern gegenüber aber immer noch deutlich in der Unterzahl sind), sondern auch auf die meisten Männer, man muss also gegen eine ziemlich mächtige Konkurrenz ankämpfen. Um dies zu umgehen, habe ich einfach mal versucht in den Nachtstunden auf die Suche zu gehen, mit einem mehr als bahnbrechendem Erfolg. Männer waren zu dieser Zeit kaum online, dafür aber umso mehr Frauen, was wahrscheinlich daran liegt, dass es in Deutschland mehr berufstätige Männer als Frauen gibt, wer schon um 05:00 Uhr in der Früh aufstehen muss, wird sich sicherlich nicht bis spät in die Nacht auf einer Dating Community rumtreiben.

Nachtaktive Frauen und wenige männliche Konkurrenz

Für mich war es wirklich erstaunlich, dass sich spät Abends bzw. in den Nachtstunden noch so viele Frauen auf den Portalen rumtreiben, auch was die Neuanmeldungen angeht scheint dies eine beliebte Zeit zu sein, denn es haben sich zu meinen Testzeiten auch besonders viele Frauen neu angemeldet. Dies ist für den Man natürlich besonders gut, denn neue Frauen haben bisher noch keinen Kontakt gehabt und stehen also noch für ein Sexdate zur Verfügung. Und da Nachts deutlich weniger Männer online sind als tagsüber, hat man auch sehr gute Chancen von der Angebeteten erhört zu werden. Probiert es unbedingt mal aus und haltet die kommenden Tage Eure Augen einfach mal einige Stunden länger wach, Ihr werdet es bestimmt nicht bereuen und Eure Chancen auf einen schnellen Kontakt deutlich steigern. Nachdem Ihr dies ausprobiert habt, erwarte ich natürlich auch wieder Eure Kommentare und Erfahrungen, bitte nutzt dazu wie gewohnt das Kommentarfeld unter diesem Artikel.

Sexkontakt.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.