Deutscher Sextourismus boomt wie nie

Vor Kurzem hat die Deutsche Reisebranche wieder Ihre Geschäftsberichte des abgelaufenen Jahres veröffentlicht, was normalerweise nicht sonderlich interessant ist, doch in diesem Jahr gibt es einen ganz deutlichen Bezug zum Thema Sexdating, der Deutsche Sextourismus scheint nämlich aktuell zu boomen wie nie zuvor. Immer mehr Männer buchen keinen klassischen Urlaub mehr, sondern wenden sich an spezialisierte Reiseunternehmen, welche ganz offen mit der Veranstaltung von Sexreisen werben und diese erfolgreich durchführen. Nachfolgend geben wir Euch einen aktuellen Stand der Dinge, welche Orte für einen Sexurlaub gerade besonders beliebt sind und mit welchen Veranstaltern man dorthin verreisen kann.

Immer mehr Männer wollen Sexdates im Urlaub

wer einen sexurlaub bucht, kann seine reisebegleitung häufig schon vorher auswählenSchaut man sich die Geschäftszahlen der Reiseveranstalter an, welche auch Sexreisen im Programm haben, so gewinnt man sofort auf den ersten Blick die Erkenntnis, dass anscheinend immer mehr Männer in den Sexurlaub fahren, denn gegenüber den vergangenen Jahren haben sich die Umsatzzahlen in diesem Bereich teilweise vervielfacht. Dieser Eindruck verstärkt sich noch deutlich, sofern man sich mal einen kleinen Überblick über die Branche verschafft und einen Vergleich zwischen Heute und vor einigen Jahren aufstellt. Vor wenigen Jahren gab es nämlich nicht ein einziges Unternehmen, welches sich ausschließlich diesem Bereich gewidmet hat, heutzutage findet man alleine schon über die Google Suche ein Dutzend Veranstalter, welche ausschließlich Sexreisen anbieten, Tendenz stark steigend. Es wollen also immer mehr Männer unkompliziert das ein oder andere Sexdate im Urlaub verabreden, doch welche Orte sind dafür eigentlich besonders gut geeignet und was kann man dort mit den Frauen alles erleben? Diese Fragen klären wir im nachfolgenden Absatz.

Asien & die Dominikanische Republik stehen besonders hoch im Kurs

Verschafft man sich einen Überblick über die angebotenen Sexreisen, so bekommt man ziemlich schnell einen Eindruck davon, welche Orte aktuell ganz oben auf der Beliebtheitsskala der Männer stehen. Allerdings gibt es hier kaum Überraschungen, denn die beliebtesten Orte der Männer, haben sich in den vergangenen Jahren anscheinend nicht sonderlich verändert. So steht aktuell zum Beispiel die Dominikanische Republik ganz hoch im Kurs, dorthin hat es die Männer aber auch schon vor 10 Jahren getrieben, nur eben nicht organisiert, sondern auf eigene Faust. Heutzutage kann man von Deutschland aus gleich seinen kompletten Sexurlaub buchen (z.B. bei sexurlaub-karibik.de), inklusive vorausgewählter Begleitung, welche man während des Urlaubes aber natürlich auch noch wechseln kann. Auch Asien ist schon seit Jahren bei Sextouristen beliebt, besonders in Thailand tummeln sich jedes Jahr tausende Deutsche Männer auf der Suchen nach heißen Sexdates, nun gibt es dort schon richtige Sexhotels, in welche man einchecken und sich während seines Urlaubes mit verschiedenen Girls vergnügen kann, buchbar zum Beispiel über ichwuerde.com. Der afrikanische Kontinent wird allerdings auch immer beliebter, besonders zu betonen ist, dass auch Deutsche Frauen sich gerne einen schwarzen hengst anlachen und dafür extra in den Sexurlaub fahren. Wer seinen nächsten Urlaub auch mit einer netten Begleitung verbringen möchte, findet auf den vielen Informationsportalen im Netz weitere Informationen, z.B. hier.

Sexkontakt.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.